Wenn der Vater mit dem Sohne

Zum 3. Sonntag nach Trinitatis ein Gleichnis aus Jesu Munde: Eine Geschichte, wie sie das Leben schreibt. Eine Geschichte, in der es scheinbar um Bevorzugung oder Benachteiligung geht. Von durchaus spannungsreichen Familienverhältnissen wird uns berichtet. Und doch dürfen wir aussteigen aus unseren gewohnten Lebenskategorien. Wer mag, hier die Predigt dazu.
Foto: GraphicStock