Ein Schiff wird kommen

Das Nordkirchenschiff kommt! Feiern Sie mit!

Vier Wochen lang umsegelt die Artemis die Küsten der Nordkirche und liegt in jedem Kirchenkreis vor Anker. Vielfalt und Einheit liegen auf dem Weg: Die Vielfalt der Menschen und die Einheit der Kirche. Denn 500 Jahre ist es jetzt her, dass Martin Luther mit 95 Thesen die Welt veränderte: Kultur, Musik, Bildung, Demokratie, Gleichberechtigung, die Trennung von Staat und Kirche – plötzlich war so vieles möglich und ist es bis heute. Darum wird auch in Büsum gefeiert.

Programm am Dienstag, 25. Juli 2017, Hafeninsel

10 Uhr    Posaunengruß (Büsumer Posaunenchor) und Morgensegen (Propst Dr. Andreas Crystall) Rosenfrühstück

11 Uhr    Grußworte und Musik zur Eröffnung des Marktes Green Flow. Junge Musik aus Heide und Umgebung

12 Uhr    Mittagsgebet – Open Ship (12.30 bis 13.30 Uhr) Dithmarscher Posaunenchorbläser mit Gästen aus Tansania, Leitung: Gunda Köster

13 Uhr     Talk und Musik. Tagesmoderation: Frank Zabel, Jazzz mit Gunnar Sundebo und Rolf Eis

14 Uhr     Kur-Zentrum Gode Lied mit Zumba – Open Ship (14.30 bis 15.30 Uhr) Offenes Singen mit Gunnar Sundebo und Harald Meyenburg

15 Uhr     Talk und Musik, Rockduo Ralf Knippenberg und Simon Ulrich

16 Uhr     Offenes Singen mit Gunnar Sundebo und Harald Meyenburg, Interview mit Bischof Gothart Magaard

17 Uhr     Dithmarscher Posaunenchorbläser mit Gästen aus Tansania, Leitung: Gunda Köster

17.30 Uhr    Gute-Nacht-Geschichte mit der Urlauberseelsorge

18 Uhr     Abendlied – Abendgebet – Segen (Bischof Magaard)

19 Uhr     Pahlener Gospelchor – Konzert am Hauptstrand