Zarte Kräfte. Freundestreue. Frieden ausstrahlen.

Der Zeit ins Gewissen geredet mit Worten des Propheten Jesaja.
Anschaulich werden die Zukunftsvisionen aus der Bibel erzählt und gezeigt. Mit frischen Liedern, Gebet und Gesang.
An Aktualität entbehren die Worte nicht: Für die Tyrannen soll es ein Ende haben.
Mit den Spöttern soll es aus sein. Für die Elenden und Ärmsten soll es zukünftig auskömmliches Leben geben.
Mit den biblischen Anregungen nachzudenken über die aktuellen Ereignisse und was noch kommen mag an Herausforderungen,
daran wird sich die Predigt des Tages mit ihren Akzenten versuchen und der Frage:
Wie wir als Christen mit zarten Kräften, der Freundestreue unter uns Menschen einen entscheidenden Schritt
weiterkommen und Frieden ausstrahlen.
Familiengottesdienst ‘För Grot un Lütt’ im Kirchenzelt
3. September – 10 Uhr
Am Kurpark, 25761 Büsum
 
Im Anschluss gibt es auf der Wiese um das Zelt herum ein großes Picknick. Alle sind eingeladen ihren gefüllten Picknickkorb mit zu bringen und nach dem Gottesdienst auszupacken. Die Picknick-Decke nicht vergessen.
 
Eine Kooperation der Ev. Urlauberseelsorge Dithmarschen und der St. Clemens-Kirchengemeinde Büsum