Ein Hauch von Heimlichkeit liegt in der Luft

Einstimmung zum Weihnachtsfest

Gemeindehaus, Kirchenstraße 13

Freitag, 21. Dezember, 15-17 Uhr

Ohne Anmeldung, kostenfrei, Spende erbeten.

Ein Nachmittag im Advent mit Musik am Flügel, plattdeutschen Geschichten und gemeinsamem Singen bei Adventspunsch, Kaffee, Tee und Gebäck. Für alle, die sich St. Clemens verbunden fühlen. Die Büsumer Pastorinnen Ina Brinkmann und Catharina Klein laden dazu ein. Außerdem wird die Geburtsgeschichte Jesu Christi mit Bildern in Variationen erzählt: Ob nun holzgeschnitzt oder aus Playmobil-Plastik – die klassische Weihnachtskrippe zeigt die bekannte Szene. Im Stall sitzt die Heilige Familie, flankiert von Ochs und Esel, Schafen und Hirten. Über dem Strohdach der Stern als Weihnachstlogo. Im Ergänzungsset gibt es noch die Heiligen Drei Könige mit einem Kamel. Eine spannende Sammlung von Neuinterpretationen wird vorgestellt und regt zum Gespräch an.