„Echt bewegt vom Licht“

 

St. Clemens hat eine neue Beleuchtung im Altarraum. Hell genug, um vorne Texte und Noten zu lesen und schön genug, dass der Altar in warmen Farben erstrahlt.

Eine Bogenleuchte mit 30 LED- Leuchtmitteln à 5 Watt macht’s möglich. „Ich selbst war echt bewegt vom Licht“, sagte der Elektromeister nach der Ausführung am Montagmorgen.

Als nächstes soll die Beleuchtung des Kirchenschiffes verbessert und verschönert werden – Stimmungslicht bei Bedarf eingeschlossen. Spenden willkommen!